Wolfgang Knack
Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

herzlich Willkommen auf der Internetseite 
der CDU-Fraktion in Treptow-Köpenick.


Wir machen Politik, um unseren schönen Bezirk Treptow-Köpenick immer noch ein Stückchen lebens- und liebenswerter zu gestalten.


Wir informieren Sie gerne über unsere Arbeit im Bezirk, sind aber auch an Ihren Gedanken, Meinungen und Problemen interessiert.

 

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns in Kontakt zu treten.


Ihr
Wolfgang Knack
Fraktionsvorsitzender




 
03.05.2017 | Maik Penn, MdA

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

„mitreden“ kann man überall und nirgends - Politik ist mehr! Die Menschen wollen einerseits frühzeitig informiert und einbezogen werden, andererseits an Entscheidungen auch mitwirken, welche ihr unmittelbares Umfeld betreffen. Daher tun wir im Land und Bezirk gut daran, uns zu einer erkennbaren Kümmererpartei weiterzuentwickeln. Auf welcher Basis? Fangen wir bei uns selbst an, nämlich die Klärung der Frage, ob wesentliche Entscheidungen in unserem Kreisverband künftig weiterhin durch Delegierte der Ortsverbände oder die breite Mitgliedschaft getroffen werden.

03.05.2017 | Cornelia Flader

Liebe Freunde,

unter der Überschrift Keiner will die Gysi-Akte sehen, konstatierte der Berliner Kurier am 20. April 2017, dass „bis auf einen Mitarbeiter sich niemand für die kunstvollen Akte, die wochenlang berlinweit für Aufregung sorgten“ am Tag nach der großen Präsentation interessierte. 

03.05.2017 | Matthias Dehmel

Nie war die Junge Union Treptow-Köpenick in einer besseren Verfassung. Maßgeblich ist das Sascha Lawrenz zu verdanken. Gemeinsam mit Melanie Mundil, Martin Hinz, der die JU jüngst altersbedingt verlassen musste, und einigen anderen Aktiven JU’lern hat Sascha in den letzten Jahren Strukturen aufgebaut und unseren Kreisverband attraktiv für Neumitglieder gemacht. 


03.05.2017 | Dr. Martin Sattelkau
MIT KV Treptow-Köpenick

Liebe Mitglieder und Freunde der MIT, sehr geehrte Damen und Herren,
die MIT begrüßt die Neuregelung der kauf-rechtlichen Mängelhaftung! Der Beschluss des Bundesrats zur Reform des Bauvertrags- und Gewährleistungsrechts ist ein wichtiges Signal für den ganzen Mittelstand.


03.05.2017 | Fritz Niedergesäß

… so wird die kuriose Verkehrslösung im Bereich Richter Straße / Bruno-Taut-Straße / Am Falkenberg in Bohnsdorf genannt. Nun ist seit zirka zwei Jahren ein heftiger Streit über die Neuordnung der Verkehrsströme infolge der Sanierungsarbeiten der unterirdischen Ver- und Entsorgungssysteme sowie des völligen Neubaus der Straßendecken entbrannt.


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Fraktion Treptow-Köpenick (Berlin)  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.27 sec. | 106264 Besucher